Ing. Zampa Rudolf

Zampa Rudolf Vor- und Zuname: Ing. Zampa Rudolf
Beruf: Q-Manager
Verein: HSV Wien
Karate seit: 1980
Graduierung: 4. Dan
Prüfung abgelegt bei: Tetsunosuke Yasuda
Vereinstätigkeit: Trainer
Ausbildung: staatl. geprüfter Lehrwart

 

Karatespezifische Entwicklung/Persönliches:

Erster Kontakt mit Karate im Februar 1981 im Rahmen der Grundausbildung beim Bundesheer. Aus anfänglichem Ausgleichssport ist Karate sehr rasch ein wichtiger Lebensinhalt geworden. Das Do steht im Vordergrund. Parallel zur fundierten staatlichen Ausbildung hatte ich Gelegenheit, verschiedene Kurse, Seminare und Trainings großer Meister im In- und Ausland besuchen zu dürfen.
Die gewonnene Erfahrung gebe ich gerne den Trainierenden unseres Vereins weiter.